Feed on
Posts
Comments

Bei einer Trunkenheitsfahrt wird ein ärztlicher Bericht erstellt, für den es ein Formular gibt, auf dem man verschiedenste Angaben machen kann.

Dort ist auch eine Spalte zur Konstitution der Fahrer vorgesehen. Die Wahlmöglichkeiten sind:

  • hager
  • mittel
  • fettleibig

Zumindest bei „hager“ hätte sich eigentlich auch ein positiveres „schlank“ angeboten.

One Response to “Körperkonstitution”

  1. doppelfish sagt:

    … und statt „fettleibig“ könnte man, äh, „untergross“ sagen. Oder adipositiv veranlagt, das klingt noch, naja, positiver.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: