Feed on
Posts
Comments

…kritisiert im heutigen Bericht die Siegener Polizei.

Die Polizei hatte einen Fahrer wegen erheblicher Ausfallerscheinungen angehalten und festgestellt, dass dieser unter Drogen- und Alkoholeinfluss gefahren war.

Zudem hatte er sein Fahrzeug mit einem „polnischen Nummernschild“ versehen. Hierzu beschrieb er einfach ein schwarzes Blech – wohl wenig formschön – mit Ziffern und Zahlen in weißer Farbe. Bilder des Fundstücks sind leider nicht in dem Bericht enthalten.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie einer Straftat nach dem Pflichtversicherungsgesetz.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: