Feed on
Posts
Comments

Ein Kollege berichtet aus einer Strafrechtsverhandlung. Der Richter ist wohl bekannt dafür sehr großzügig einzustellen. Das wollte er auch diesmal so machen.

Das Opfer protestiert:

Opfer: Aber ich habe Schläge von dem bekommen!

Richter: Schläge bekommt man nicht, Schläge holt man sich ab!

One Response to “Zu der Herkunft von Schlägen”

  1. […] auch wieder die Winterreifenpflicht, vgl. hier und hier. 7. Zu der Herkunft von Schlägen, hier. 8. Zum Einholen der Deckungszusage und zu den entstehenden Gebühren, hier. 9. Um Papas […]

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: