Feed on
Posts
Comments

Das Landgericht teilt mit:

„…wird mitgeteilt, dass im Hinblick auf den derzeitigen Mutterschutz der Einzelrichterin mit Verzögerungen bei der Bearbeitung des Verfahrens gerechnet werden muss, weil eine anderweitige Zuweisung der Sache noch nicht erfolgen konnte:“

Also erst einmal Stillstand der Rechtspflege. Ärgerlich

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: