Feed on
Posts
Comments

Ein Kollege ruft mich aus dem Familiengericht an. Er habe auf der Terminsrolle eine Sache

Brandau ./. Müller (Abstammungsrecht)

gesehen. Beide ohne Anwalt. Da wolle er mal nachfragen. Es handelt sich aber glücklicherweise nur um eine andere Brandau, nich verwandt und nicht verschwägert (soweit ich weiß). Sie (oder die mehrern Brandaus) kreuzt immer wieder mal meinen Weg, wenn irgendwo in einem Computer geschaut wurde, ob die Daten schon vorhanden sind. Angesichts des Rubrums mit Brandau vorne konnte man ja hier glücklicherweise davon ausgehen, dass ich das Verfahren mitbekommen hätte, wenn ich etwas damit zu tun hätte.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: