Feed on
Posts
Comments

Aus einer Mail:

Du – warum ich schreibe: ich habe noch einmal eine kleine Frage an dich, die du mir wahrscheinlich aus dem Kopf beantworten kannst.

Solche Fragen kann man dann nie aus dem Kopf beantworten. Im Gegenteil, selbst wenn man etwas in Kommentaren blättert wird es kompliziert.

Andererseits stellt man wahrscheinlich genau solche Fragen dann auch bei Freunden in ihren Fachgebieten und die sind am suchen. Es gleicht sich also alles wieder aus.

Zumindest zeigt einem als Jurist niemand gerade mal eben so irgendwelche Operationsnarben, sondern üblicherweise  nur Schriftsätze.

3 Responses to “Fragen, die man aus dem Kopf beantworten kann”

  1. doppelfish sagt:

    Tja, der Spruch „machen’se sich mal frei!“ ist eben den Medizinern vorbehalten.

  2. Brandau sagt:

    @Doppelfish
    In den allermeisten Fällen: Glücklicherweise!

  3. Die Fragen, die man angeblich gleich aus dem Kopf beantworten kann, werden auch deshalb so gestellt, weil erwartet wird, dass man das, was man aus dem Kopf beantwortet, nicht in Rechnung stellt.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: