Feed on
Posts
Comments

Gestern rief ein Mandant an, in der morgigen Post wäre ein neuer Fall, ein Kunde hätte nicht gezahlt und zudem Kreditwürdigkeit vorgetäuscht, obwohl er schon pleite wäre.

Dem sollten wir mal klar machen, dass es so nicht gehe und das evt. auch strafrechtliche Konsequenzen drohen könnten. Der Mandant:

Machen sie mal so ein richtiges Schreiben, so mit Anwalt und so! Ich wollte Ihnen das nur schon mal ankündigen, damit sie sich heute Nacht schon mal einen Schlachtplan überlegen können!

Gut, dann schreibe ich die Gegenseite DIESMAL als Anwalt an. Am Schlachtplan wurde natürlich wunschgemäß die Nacht durch gefeilt!

5 Responses to “Ein Schlachtplan so richtig mit Anwalt”

  1. doppelfish sagt:

    Es ist dann doch hoffentlich auch ein richtiges Schreiben gemacht worden.

  2. Brandau sagt:

    Die Unterlagen waren heute noch nicht in der Post. Am Plan kann also noch etwas gefeilt werden.

  3. Toni sagt:

    Das ist vermutlich auch dringend nötig! Meine Vorschläge:
    Erstmal hinten sicher stehen, die Null halten und dann schnell das Spiel breit machen und auf die Außen verlagern 😀

  4. Brandau sagt:

    Ah, da ist jemand schon ganz auf die EM eingestellt 🙂
    Ich dachte eher daran, das Tempo von Anfang an hoch zu halten und auf Sieg zu spielen. Die Null halten wir ja automatisch, hier muß ein möglichst hoher Sieg erzielt werden.

  5. […] Aufregung des Mandanten ist durchaus gerechtfertigt. Das Wochenende kann also wieder für einen Schlachtplan genutzt […]

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: