Feed on
Posts
Comments

Wir hatten 4.995,70 € eingeklagt. Das Verfahren ist reichlich kompliziert. Der Richter stellt am Anfang des Termins die Sach- und Rechtslage dar.

Nachdem er sich durch die zahlreichen Probleme des Falles gearbeitet hat folgt ein tiefes Seufzen und ein hoffnungsvoller Blick zu unserer Seite:

Richter: Sie wollen die Klage nicht zufällig noch um 5 € erhöhen?

4 Responses to “Darf es etwas mehr sein?”

  1. Florian sagt:

    Auch Richter sind nur Juristen 😉

  2. cledrera sagt:

    Der war aber gut!

  3. Florian sagt:

    Danke! 😀

  4. doppelfish sagt:

    Jaja, kennen wir. Und der Richter am LG streicht dann 1.70€ aus der Forderung, und wir sitzen wieder im AG.

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: