Feed on
Posts
Comments

Ein Umgangsrechtstreit. Von allen Seiten wird bestätigt, dass mein Mandant bestens mit dem Kind auskommt, die Wohnung extra auf das Kind abgestimmt wurde und der Kleine sich freut, wenn er beim Vater ist.

Da er aber noch recht jung ist und die Mutter sich sperrt geht es nun darum ob ein betreuter Umgang gewährt wird, wieviele Stunden ein alleiniger oder betreuter Umgang hätte und ob bzw. wann Übernachtungen erfolgen sollen.

Nachdem die Debatte etwas hitziger wurde kam folgender Kommentar des Kollegen:

„Wir wollen hier ein Umgangsrecht ja keineswegs verhindern, sonst könnten wir ja auch sagen, dass der Kleine immer traurig nach Hause kommt, danach nichts isst und Schlafstörungen hat“

Da hat er recht. Insbesondere weil das im Umgangsrecht die geringeren Vorwürfe sind, die man machen kann. Die Fälle in denen ohne eine Grundlage ein Mißbrauch angedeutet wird sind sicherlich jedem auf diesem Gebiet tätigen bekannt.

Aber es ist traurig, wenn eine Seite es sich als besonders positiv anrechnen lassen will, wenn sie in einem solchen Verfahren bei der Wahrheit bleibt.

4 Responses to “Wir behindern nicht, immerhin sagen wir die Wahrheit”

  1. doppelfish sagt:

    Mit anderen Worten, in solchen Verfahren wird üblicherweise gelogen, dass sich die Balken biegen? Traurig.

  2. Brandau sagt:

    Häufig genug jedenfalls. Eine andere Möglichkeit ist das Kind tatsächlich dazu zu bringen, sich bei dem anderen nicht wohl zu fühlen, indem man auf gute Berichte des Kindes über den Aufenthalt mit schlechter Laune reagiert und auf schlechte Berichte mit Belohnung. Das merken die Kinder recht schnell und richten ihr Verhalten danach.

  3. Gulia sagt:

    Hallo meine Liebe, wegen Kind ich auch wieder will sagen was.
    Ich habe Kind, welche hat kein cent bekomm 53 Monaten für sein Entwiklung, für Lebensmittel, und jetz gestern war für mich neue Schock: in Hauptschule war ein Arbeiter von Arbeitsamt Siegen
    (ich habe mit ihh schom mehr mal gesprochen- ganz lieb die Person), und hat mit mein Sohn mitgeteilt das er darf kein Ausbildung führen, und mein Sohn, der Kind, hat mir sagt:
    warum du mich geburt überhaupt,warum du meine Muter, du mich gebracht nach Deutschland für Holle, und ich verstehe alles, mir war schlecht – das war wahrheit die Kind.

  4. sex toys sagt:

    I have fun with, lead to I discovered just what I used to be taking a look for. You have ended my 4 day lengthy hunt! God Bless you man. Have a nice day. Bye

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: