Feed on
Posts
Comments

Die Gegenseite bei der ansonsten einvernehmlichen Scheidung hat etwas Verspätung. Da die Noch-Ehefrau auch keinen Kontakt mehr hat ist man unsicher, ob er auch wirklich kommt.

Die Richterin schaut sicherheitshalber noch einmal nach, ob die Ladung auch wirklich zugegangen ist:

Richterin: „Also  unterschrieben hat das Empfangsbekenntnis „Kaiser Wilhelm“.

One Response to “Kaiserliche Nachbarschaft”

  1. Ben Groß sagt:

    So erging es ihnen, wie im Buche von Dolf Verroen. Der Titel: „Warten auf den Kaiser“ 😉

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: