Feed on
Posts
Comments

Category Archive for 'Allgemein'

Die neue Internetseite der Kanzlei Billich, Sprenger und Kollegen ist online. Gerne mal vorbeischauen:

Read Full Post »

Ab dem 01.06.2013 bin ich nicht mehr in der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Knetsch und Partner tätig, sondern bei der Siegener Rechtsanwaltskanzlei Billich und Sprenger. Billich & Sprenger GbR Sohlbacher Str. 35 57078 Siegen Deutschland Telefon: 0271/405830 Telefax: 0271/4058329 Die Kanzlei befindet sich in einer Fachwerkvilla in Siegen-Geisweid.

Read Full Post »

Die Gerichtsreporterin Gisela Mertens hat in einem sehr gut recherchierten Blogbeitrag über ein von mir erstrittenes Urteil des Landgericht Wuppertal berichtet. Die Wuppertaler Richter hatten in dem Verfahren entschieden, dass ein Hotelier in bestimmten Fällen MwSt.-Vorteile an seine Kunden weitergeben muss. Das Thema ist brandaktuell und spielt in der Praxis eine große Rolle, so dass […]

Read Full Post »

Sobald ein Gerichtsurteil bezahlt wird, entwertet man die vollstreckbare Ausfertigung des Titels und übergibt sie dem Gegner zum Abschluss der Sache. Die Entwertung erfolgt überlicherweise dadurch, dass das Urteil durchgestrichen wird. Eine Kollegin hat es nun ganz genau genommen, wobei sich die Frage stellt: Zuviel Zeit? In Weihnachtsbastellaune? Oder einfach einen großen Hass auf den […]

Read Full Post »

Beim Lesen der Kommentare und Berichte über den Ausgang des Kachelmann Prozesses habe ich den Eindruck, dass alle Beteiligten nach dem unrühmlichen Ablauf des Verfahrens nun alles tun, um auf Kosten der anderen zumindest ihr Gesicht zu wahren: Die Strafkammer schimpft über die Presse und die respektlosen Verteidiger, der freigesprochene Angeklagte geht via Twitter zum […]

Read Full Post »

Nach einigen Jahren hat die Internetseite des Rechtsanwalt Trost einen komplett neuen Anstrich erhalten. Wir haben immer wieder festgestellt, dass der Zahn der Zeit an unserer alten Website nagte und haben uns daher in der Übersicht und dem Layout der Internetseite einige neue Features überlegt. Natürlich darf auf der Internetseite ein stets aktueller News Feed […]

Read Full Post »

Im familienrechtlichen Fortbildungen, in denen der Vortragende Richter ist fällt einen immer wieder ein wesentlicher Unterschied zwischen dem öffentlichen Dienst und dem privaten Sektor auf. Da hat man einen Fachmann, der auf seinem Gebiet, hier dem Familienrecht absolut fit ist, Bücher veröffentlicht hat, Kommentare und Aufsätze scheibt und in seinem Fachbereich absolut zuhause ist. Häufig […]

Read Full Post »

Nach einer Empfehlung eines Lesers habe ich mir dieses Werk von Stader besorgt: Das „Mandanten-Schwarzbuch – Was Anwälte ihrer oberschlauen Klientel gern schon längst einmal gesagt hätten“ Gewisse Mandantentypen kennt jeder Rechtsanwalt. Etwas eingehender als in dieser kleinen Einteilung beschäftigt sich Heinrich Stader mit der Frage, was es so alles für verschiedene Mandanten gibt. Neben […]

Read Full Post »

Nach einer Empfehlung eines Lesers habe ich mir dieses Werk von Stader besorgt: „Heinrich Stader: Kurze Einführung in den Juristenhumor„ Das Buch versucht juristischen Humor an zahlreichen Beispielen und verschiedenen Fallgruppen zu erläutern. Eine der Thesen ist dabei ist, dass die Juristerei an sich ernst ist, Humor damit eher ein Abfallprodukt, das aus der Situation […]

Read Full Post »

Während man bei dem Kollegen noch klassisch auf guten Kaffee setzt, gibt es andererorts schon Cappuccino und Pflaumenkuchen zur Scheidungsberatung dazu. Kollegin Braun (gerade neu ins Bloggen eingestiegen) will sich da nicht lumpen lassen und überlegt dem strafrechtlichen Mandanten sein Schicksal mit Bier und Mettbrötchen  leichter zu machen.

Read Full Post »

Older Posts »